green

Dr. Joachim H. Baer (Vorstand)

Nationalität: Deutsch

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Liebstes Kinderbuch: Der kleine dicke Ritter Oblong-Fitz-Oblong (von Robert Bolt und Carl Mandelartz)

Meine Motivation: Die Schaffung einer glücklichen und kindgerechten Umgebung, in der es mehr “Ja’s” als “Nein’s” gibt, ist eines unserer größten Ziele. Dies schafft auch eine wichtige Basis für unsere Eltern und Erzieherinnen, denn sie müssen sicher sein, den für sie richtigen Kindergarten gewählt zu haben.

green

Zuleyka Lucatero

Nationalität: Amerikanisch, Mexikanisch

Sprachen: Englisch, Spanisch

Liebstes Kinderbuch: Das Schlafhaus von Audrey Wood

Meine Motivation: Es ist meine Motivation in einem positiven Umfeld zu arbeiten, wo Lehrer gut zusammenarbeiten und den Kindern eine gesunde Umwelt schaffen, in dem wir voneinander lernen können und sehen ,dass die Kinder glücklich sind und Interesse am Lernen haben.

green

Hasmik Koninyan

Nationalität: Armenisch

Sprachen: Armenisch, Englisch, Deutsch, Russisch, Portugiesisch

Liebstes Kinderbuch: Geschichten von Beatrix Potter, besonders “The Tale of Peter Rabbit”

Meine Motivation: Es ist wunderbar zu sehen, wie Kinder ihre Welt in einer sicheren und spannenden Umgebung mit Spiel- und Lernaktivitäten kennenlernen, die ich gestaltet habe.

green

Denise Bürgin

Nationalität: Deutsch

Sprachen: Deutsch, Schweizerdeutsch, Englisch

Liebstes Kinderbuch: Die Kinder aus Bullerbü (von Astrid Lindgren)

Meine Motivation: Etwas weitergeben und für ein Kind da sein, ihm Halt und Stabilität zu gewähren, es aufzufangen und doch loszulassen sind in den ersten Jahren so unglaublich wichtig. Ein Teil dessen sein zu können, erfüllt mich mit Stolz und die strahlenden Augen und eine Umarmung sind der wertvolltste Dank!

green

Yael Schloss

Nationalität: Amerikanisch

Sprachen: Englisch, Spanisch, Deutsch

Liebstes Kinderbuch: Bär schnarcht weiter von Karma Wilson

Meine Motivation: Zu den schönsten Dingen der Welt gehören die angeborene Neugierde und das Lächeln eines Kindes. Ich liebe es, Kinder zu begleiten und zu leiten während sie die Welt erforschen. Die Art und Weise wie ihre Augen bei der Erfahrung einfacher Freuden aufleuchten erinnert mich an das, was wichtig ist im Leben.

green

Megan McCandless

Nationalität: Amerikanisch

Sprachen: Englisch

Liebstes Kinderbuch: The Giving Tree. Von Shel Silverstein

Meine Motivation: Ich möchte die Kinder auf ihrer Entdeckungsreise begleiten und hoffe ihnen dabei Sorgsamkeit, Selbstbewusstsein und Motivation mitzugeben. Kinder dabei zu unterstützen ihre Ziele zu erreichen ist meine Inspiration.

green

Svea Hentschel

Nationalität: Deutsch

Sprachen: Deutsch, Englisch

Liebstes Kinderbuch: Die Brüder Löwenherz. Von Astrid Lindgren

Meine Motivation: Ich genieße die Nähe zu Kindern, weil ich ihre Ehrlichkeit, ihre Unbeschwertheit und ihre schnelle Auffassungsgabe bewundere. Es gibt keine größere Motivation Kinder zum lachen zu gewinnen und ihre Zuneigung zu gewinnen.

green

Justine Vanderschueren

Nationalität: Belgisch

Sprachen: Französisch, Englisch, Deutsch, Niederländisch

Liebstes Kinderbuch: C’est à moi. Von Michel Van Zeveren

Meine Motivation: Kinder überraschen mich täglich immer wieder auf’s Neue. Ihre Schnelligkeit, mit den Sprachen zu jonglieren, ist großartig. Diese Selbstverständlichkeit mit ihrer Umwelt zu kommunizieren steckt mich als Erwachsene an.

green

Thomas Kunkel

Nationalität: Deutsch

Sprachen: Deutsch, Englisch, lerne Spanisch

Liebstes Kinderbuch: Die kleine Hexe von Otfried Preußler

Meine Motivation: Das Entscheidende für mich liegt darin, Wissen an Kinder weiterzugeben und ihnen Freude am Lernen zu bereiten und zu vermitteln. Ich hatte das Glück Lehrer und Erzieherinnen zu haben, die mich geprägt haben. Von diesem positiven Gefühl und der Offenheit, anderen etwas von hoher Bedeutung für ihr späteres Leben beizubringen hat mich dazu veranlasst, diesen Beruf zu erlernen. Das Schöne an der Arbeit mit Kindern zeigt sich in deren Wissbegierde und der Freude am Lernen. Daran teilhaben zu können, ist für mich einer der größten Momente in der Arbeit mit Kindern.

green

Anna-Louise Vernon

Nationalität: Britisch-Deutsch

Sprachen: Englisch, Deutsch

Liebstes Kinderbuch: Märchen der Gebrüder Grimm

Meine Motivation: Es gibt kaum etwas spannenderes als Kindern in ihrer Entwicklung eine Stütze zu sein, ihnen jeden Tag zu mehr Selbständigkeit zu verhelfen und ihnen wertvolle Erfahrungen in den ersten Lebensjahren zu ermölgichen. Kindern zudem eine weitere Sprache beizubringen betrachte ich als eine äußerst erfüllende Aufgabe.

green

Angela Creasy (Pädagogische Leitung)

Nationalität: Kanadisch

Sprachen: Englisch, Koreanisch

Liebstes Kinderbuch: “Love You Forever” (von Robert Munsch)

Meine Motivation: Nichts ist vergleichbar mit dem Gefühl, das man erfährt, wenn Kinderaugen eine neugewonnene Erkenntnis widerspiegeln. Zu erleben wie ein Kind unter der eigenen Anleitung lernt und wächst ist die größte Belohnung, die man erhalten kann.

green

Jobs Bad Godesberg and Venusberg

Max and Mary ist ein privater englischsprachiger Kindergarten in Bonn und Bad Godesberg. Wir wollen Dienstleistung aus Überzeugung erbringen und mit unserem Konzept Eltern und Kinder maximal zufrieden stellen. Dazu suchen wir im Rahmen unserer Expansion, insbesondere auch für unseren neuen Standort in Bad Godesberg erfahrene…

Mehr >>
Pädagogische Betreuer/innen und Erziehungskräfte
 
In unseren wunderschönen Häusern mit parkähnlichen Gärten werden Kinder im Alter zwischen 4 Monaten und 6 Jahren betreut. Wenn auch Sie daran mitwirken möchten, einen Qualitätsmaßstab in der frühkindlichen Erziehung zu setzen, es gewohnt sind, eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten sowie liebevoll mit Kindern und serviceorientiert mit Eltern umgehen können, dann sollten Sie sich bei Max and Mary bewerben. Was Sie außerdem mitbringen müssen: einen in Deutschland anerkannten Fachschul- oder Hochschulabschluss im pädagogischen Bereich mit Schwerpunkt frühkindliche Erziehung (TESOL oder ESL ist nicht ausreichend) sowie mindestens 2 Jahre berufspraktische Erfahrung. Wenn Sie zudem Englisch fließend in Wort und Schrift beherrschen, dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung in Englisch mit vollständigem Lebenslauf und Zeugnissen, unbedingt auch unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Max and Mary AG
Miss. Angela Creasy
Robert-Koch-Straße 94
53127 Bonn

green

Heida Steinsson

Nationalität: Isländisch

Sprachen: Isländisch, Englisch, Deutsch, isländische Gebärdensprache, Dänisch und Norwegisch

Liebstes Kinderbuch: Die Märchen wie Aschenputtel und Schneewittchen von Charles Perrault und Brüder Grimm

Meine Motivation: Ich liebe die Reinheit des Herzens, die jedes Kind besitzt. Es gibt soviel Potential innerhalb von jedem und es bringt große Freude zu sehen, wie sich die Kinder entwickeln und zu hilfreichen Individuen werden, die gern mehr über die Welt erfahren möchten.

green

Larissa Baar (Family Service)

Nationalität: Deutsch

Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch

Liebstes Kinderbuch: Mümmelchen von Ilse Schmid

Meine Motivation: Das Leben zu genießen und positiv zu sein, ganz egal was auch kommt. Die Motivation möchte ich auch den Menschen mitgeben, die mich täglich umgeben.

green

Maren Isnenghi (Family Service)

Nationalität: Deutsch

Sprachen: Deutsch, Englisch

Liebstes Kinderbuch: Liliane Susewind von Tanya Stewner

Meine Motivation: In dem quirligen und lebensfrohen Umfeld mit wunderbaren Kindern und netten Eltern und Kollegen aus aller Welt zu arbeiten, ist eine große Freude und bietet jeden Tag eine Vielzahl neuer Herausforderungen. Gerne trage ich dazu bei, dass sich Kinder, Eltern und Erzieher bei uns sehr wohl und gut aufgehoben fühlen und möglichst viele positive Inspiration bei Max and Mary erfahren.

green

Barbera Araujo Silva

Nationalität: Deutsch

Sprachen: Deutsch, Englisch

Liebstes Kinderbuch: Superworm von Julia Donaldson

Meine Motivation: Für mich gibt es keine grössere Motivation als ein Kind das mich anlächelt weil es etwas beigebracht bekommen hat, dass es vorher nicht kannte. Zu wissen, dass ich teil einer fremden, mir anvertrauter Person bin ist unbezahlbar. Das Glück eines Kindes ist frei von Vorurteilen und somit erfolgt eine Austausch, während ich dem Kind beibringe gesellschaftsfähig zu werden, erinnert das Kind mich daran, dass das Leben schöner ist, wenn man lernt die kleinen Dinge im Leben wertzuschätzen.



Impressum