green

Max and Mary und Mini-Maeuse kooperieren

Die beiden privaten Kindertagesstätten wollen künftig ihre Kräfte bündeln. In der aktuellen Situation bietet Max and Mary am Standort Bad Godesberg Platz für 80 Kinder und auf dem Venusberg für über 6o Kinder. Die Mini-Mäuse werden künftig in der Kurt-Schumacher-Straße 16, in unmittelbarer Nähe zum Posttower, neue Räumlichkeiten für ebenfalls 6o Kinder eröffnen. Zusammen entspricht dies 2oo Betreuungsplätzen. Durch die Kooperation wird dank Max and Mary sichergestellt, dass alle Kinder der Mini-Mäuse auch nach der Schließung ihres bisherigen Standortes ab dem 1.8. ein neues Zuhause mit ihren gewohnten Betreuern finden. Die beiden Träger werden zeitnah die Eltern einladen und auf einer Elternversammlung über das neue Angebot informieren. Im Vordergrund steht für beide Träger die Sicherung der bestmöglichen Betreuung der Kinder. Die Abstimmung der Träger mit dem Jugendamt läuft.




Impressum